CHRISTMANN Adolf

CHRISTMANN Adolf

CHRISTMANN ADOLF

Adolf Christmann wurde 1927 geboren und lebt in Eupen.

Er studierte an der Kunstakademie in Lüttich, 1949 malte er bereits seine „Jugoslawin“.  Damals malte er noch mit dem Pinsel um anschliessend seine Spachteltechnik zu entwickeln.

1950 stellt er erstmal vor heimischem Publikum in Eupen aus.  Mit einer Ausstellung zu seinen Ehren weiht das Grenz Echo das neue Verlagshaus am Marktplatz ein.

Christmann Adolf – Wikipedia