100 Jahre Brücke Born

Ausstellung vom 21. August bis 4. September

Vernissage, am 20. August 2016 ab 18h45

Brückenfest-FlyerA5-1 Brückenfest-FlyerA5-2

Das Wahrzeichen Borns, die von-Korff-Brücke, wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Aus diesem Anlass haben die Borner Vereine ein zweitägiges Fest vorbereitet, dass am 20. und 21. August in der Borner KunsTGalerie und im Festzelt stattfinden wird. Hier das Programm:

Samstag: 20. August ab 18:45

Samstag, 20. August, ab 18.45 Uhr, in der KunsTGalerie: – Vernissage der vom Königlichen Geschichtsverein „ZVS“ gestalteten Ausstellung zur Geschichte Borns und der Kriegsbahn Vielsalm-Born – Vorstellung des Buchs „Vielsalm – Born“ (Geschichte der Eisenbahnlinie 47A Vielsalm – Born und Ausbau der Linie 42 Rivage – Gouvy) – Vernissage der Arbeiten des Kreativwettbewerbs “Kunst rund um die Borner Brücke” – ab 21 Uhr im Festzelt: “Born to be Rock” mit The Sparks of Mary, Five Fighters, Work in Progress und Johny Smash (Eintritt: Vorverkauf: 3 Euro, Abendkasse: 5 Euro. (Die Einnahmen kommen einem gemeinnützigen Zweck zu Gute.)

Sonntag: 21. August ab 09:30

Sonntag, 21. August: – ab 9.30 Uhr (Festzelt): geführte geschichtskundliche Wanderung “Die fränkische Siedlung Born” (8,50 km). Die Wanderung wird am 4. September, um 14 Uhr wiederholt. Treffpunkt ist an der Kirche. – ab 11.00 Uhr: Frühschoppen im Festzelt mit dem Musikverein Born und “La Recherche”, Mittagessen, Kinderanimation. – ab 16.30 Uhr: Bekanntgabe der Gewinner des Kreativwettbewerbs “Kunst rund um die Borner Brücke”. Die Ausstellung zur Geschichte Borns sowie die Kunstwerke des Kreativwettbewerbs sind bis zum Sonntag 4. September in der KunsTGalerie zu sehen. (Öffnungszeiten: mitwochs, samstags und sonntags von 14 – 17 Uhr).